Kategorie-Archiv: FabLab

Laserschnitte: das geklonte Rechenwerk der Zuse Z1

Ohne Lasercutter wäre die Maker-Bewegung nicht denkbar. In meiner Artikelserie „Laserschnitte“ präsentiere ich einige meiner Projekte, bei denen der Lasercutter zum Einsatz kam.

Z1-Funktionsmodell_small

Wissen Sie eigentlich, welcher leider schon verstorbene Mitbürger maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass wir heute quasi überall von diesen Computerdingern umgeben sind? Genau, das war Konrad Zuse. Aber wissen Sie auch, dass der erste universell programmierbare Computer, die Zuse Z1, ein rein mechanischer Rechner war? Er bestand aus unzähligen Metallplatten und lief mit einer Taktfrequenz von 1 Hz.

Dieser Artikel handelt davon, wie ich mir per Lasercutter ein Funktionsmodell der Zuse Z1 nachgebaut habe. Außerdem erfahren Sie auch, warum Schrauben Preisinger ein unglaublich unterhaltsamer Laden ist.

Weiterlesen